Wander-Routen

Auf den Spuren der alten Säumer

Route 1 2-tägige Route


Meiringen - Schwendi 1 Std.
Schwendi - Zwirgi 45 Min.
Zwirgi - Kaltenbrunnen 45 Min.
Kaltenbrunnen – Rosenlaui 45 Min.
Rosenlaui – Schwarzwaldalp 20 Min.
Schwarzwaldalp – Grosse Scheidegg 2 Std.
Grosse Scheidegg – Grindelwald 2 Std. 30 Min.


Die traditionelle führt auf den Spuren der alten Säumer durch das Rosenlauital von Meiringen nach Grindelwald. Je nach Lust und Wetter können einzelne Wegstrecken durch eine Postautofahrt ersetzt werden. Für den Einstieg ins Tal empfehlen wir die nostalgische Reichenbachfall-Bahn zu den imposanten Wasserfällen.



Sherlock Holmes Weg

Route 2 2 - 4 Std.


Reichenbachfallbahn
Todesstätte Sherlock Holmes
Reichenbachfall
Zwirgi
Retour via Schwendi oder Geissholz nach Willigen


Unweit des Hotels Schwendi besuchen wir die Todesstätte des berühmten Detektivs Sherlock Holmes. Von der Talstation der Reichenbachfallbahn wandern wir entweder über Schwendi oder Geissholz zurück ins Dorf Willigen und bewundern die bis zu 400 Jahre alten Hasli-Häuser.



Hochmoor

Route 3 5 - 6 Std.


Zwirgi
Kaltenbrunnen
Kaltenbrunnenalp
Hochmoor
Alp Wandel
Falchern
Zwirgi (oder direkt nach Meiringen)


Ein Leckerbissen für alle Liebhaber besonderer Landschaften. Der Weg führt ins Kaltenbrunnen-Hochmoor mit seiner ganz besonderen Vegetation und Stimmung. Vorbei an Alpwirtschaftsbetrieben und kleinen Weilern finden wir den Weg ins Zwirgi oder direkt nach Meiringen.



Chrüteren

Route 4 4 - 5 Std.


Kaltenbrunnen
Kaltenbrunnenalp
Chrüteren-Läger
obere Mettlen
Rufenen
Gschandtenmaad
Kaltenbrunnen


Farbige Blumenwiesen , Kuhglocken, traditionelle Alpwirtschaft und ab und zu ein Murmeltier. Vor dem imposanten , hochalpinen Panorama vergessen wir trotz einigen steilen Wegpartien all unsere Alltagsorgen. Zwischen Alp Kaltenbrunnen und Chrüteren-Läger orientieren wir uns an der rot-weissen Markierung.



Reichenbachalp

Route 5 3 Std.


Kaltenbrunnen
Hohbalm
Klein-Reichenbachalp
Gross-Reichenbachalp
Kaltenbrunnen


Wir gelangen auf einem Natursträsschen zum Naturfreundehaus Reutsperre und anschliessend zur verträumten Hohbalm. Der erlebnisreiche Wanderweg zu den Rinderalpen Klein-Reichenbach und
Gross-Reichenbach führt weiter ins Gschandtenmaad oder nach Kaltenbrunnen (wir bevorzugen 2. Variante).



Gletscherschlucht

Route 6 45 Min. Rundgang


(Juni - Oktober, Eintritt SFr. 7.--)
Der Rundgang durch die imposante Gletscherschlucht darf seit hundert Jahren bei keiner Reise ins Rosenlauital fehlen. In dunklen, gut gesicherten Felsschluchten entdecken die Kraft des tosenden Wassers, das über Jahrtausende den Fels nach seinem Willen geformt hat.



Rosenlauigletscher

Route 7 4 Std.


Rosenlaui
Gletscherschlucht
Rosenlauigletscher
Rosenlaui


Wir wagen uns ins hochalpine Gebiet zum Rosenlauigletscher. Nach der Verzweigung beim Gletscherhubel folgen wir immer den blau-weissen Markierungen Richtung Dossenhütte und gelangen über Moränen und auf Felsplatten zum Gletscher. Aber aufgepasst auf Gletscherabbrüche (Warntafeln beachten). Die Dossenhütte ist auf einem sehr anspruchsvollen Bergweg mit Leitern zu erreichen.



Engelhornhütte

Route 8 4 Std.


Rosenlaui
Gletscherschlucht
Engelhornhütte (Ochsental)
Gross-Reichenbachalp
Gschandtenmaad
Rosenlaui


Wir wandern am Fusse der geschichtsträchtigen Engelhörner und können die Bergsteiger auf ihren spektakulären Touren beobachten. Nach dem steilen Anstieg brauchen wir einen stärkenden Rast in der Engelhornhütte. Anschliessend wählen wir den Weg ins Gschandtenmaad oder jenen nach Kaltenbrunnen.



Über die Chnebelbrigg

Route 9 2 Std.


Schwarzwaldalp
Broch
Rufenen
Gschandtenmaad
Rosenlaui (oder umgekehrt)


Wir wandern von der Schwarzwaldalp ins Broch, wo wir den Weg über die „Chnebelbrigg“ zur Rufenen wählen. Im Gschandtenmaad gehen wir auf dem romantischen Wanderweg Richtung Rosenlaui.



Romantikweg

Route 10 4 - 5 Std.


Schwarzwaldalp
Grosse Scheidegg
Oberläger
Abstecher zum Hornseeli
Romantikweg
Pfanni
Schwarzwaldalp


Der Weg zum Hornseeli bietet einen einmaligen Blick auf die 4000er der Berner Alpen. Und nicht nur Liebespaare werden spüren weshalb der Weg „Romantikweg“ heisst. Wir wandern zurück nach Oberläger und anschliessend nach Schwarzwaldalp. Erfahrene Berggänger gehen beim Hornseeli weiter und suchen den Weg übers Egg nach Pfanni – Schwarzwaldalp.



Spielen und entdecken

Route 11 2 Std.


Schwarzwaldalp
Alpiglen
Schwarzwaldalp


Bei der Schwarzwaldalp wählen wir den Wanderweg Richtung Grosse Scheidegg und gelangen bald an ein breites Bachbett, das den Reichenbach mit verschiedenen Armen durchläuft. Bäche stauen, klettern, Entdecken, Spielen – den Kindern wird es hier nicht langweilig. Auch im Sommer kann man Zeuge von Lawinen und Gletscherabbrüchen im Gebiet des Hengsterngletschers werden, deshalb sollte man die Nähe der Lawinenkegel meiden.





Berggasthof Öffnungszeiten:
Kaltenbrunnen-Säge Ganzes Jahr geöffnet
Oscar + Annarös Baumgartner Mo-So 09:00 - 24:00 Uhr
Kaltenbrunnen  
3860 Meiringen  
Tel. 033 971 19 08  
Fax 033 971 50 08  


Wanderkarte